BFS

Wie ein Festival für digitale Musik ohne große Headliner 100.000 US-Dollar einbrachte

ein abonnementbasiertes Festival für digitale Musik – hatte für sein erstes Wochenende Ende März keine Superstars auf der Rechnung. Es gab keine speziellen Rabattcodes, keine Warenpakete, keine besonderen Spielereien, um die Teilnehmer anzulocken. An einem…

Wie ein Festival für digitale Musik ohne große Headliner 100.000 US-Dollar einbrachte weiterlesen

Papierkorb-Kit: Horizontbericht – Hymnen, um den Geist zu öffnen und die Gliedmaßen zu lockern.

Mit Trash Kits jubelnder Sängerin Rachel Aggs als Wecker wäre es viel einfacher, sich dem Tag zu stellen. “Raus aus dem Bett”, instruiert sie mitten durch das dritte Album des flinken Post-Punk-Trios, inmitten eines Spaghetti-Wirrwarres…

Papierkorb-Kit: Horizontbericht – Hymnen, um den Geist zu öffnen und die Gliedmaßen zu lockern. weiterlesen

Coachella Tag drei Überprüfung: Ariana Grande in Flammen und Pusha T auf einem Eisberg.

Nigerias Burna Boy eröffnet die Hauptbühne im besten Outfit des Festivals: ein ausgefranstes, gespleißtes, sapeurwürdiges Burberry-Kostüm. Seine 12-köpfige Band stärkt und vertieft seinen überschwänglichen Afropop, der manchmal einen Reggae-Puls von der anderen Seite des Atlantiks…

Coachella Tag drei Überprüfung: Ariana Grande in Flammen und Pusha T auf einem Eisberg. weiterlesen