Kategorien

Login

Emailadresse:
Passwort:
Anmelden
Passwort vergessen?

Bestseller

Kundengruppe

Kundengruppe: Gast
Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Blackfield Events GmbH, Hauptstr. 200, 44892 Bochum

Mit dem Erwerb einer Eintrittskarte unterwirft sich der Erwerber und Eintrittskarteninhaber den nachfolgenden Vertragsbedingungen des Veranstalters:

1. Der Zutritt ist ab 16 Jahren gestattet.

2. Der Veranstalter hat keinen Einfluss auf Gestaltung, Länge, Inhalt und Lautstärke der jeweiligen Musikdarbietungen. In Bühnen- und Ein- Ausgangsnähe kann es durch Gedränge zu Kreislaufschwächen und Quetschungen kommen, für die der Veranstalter keine Haftung übernimmt.

3. Bei diesem Musikfestival kann aufgrund der Lautstärke Gefahr von möglichen Hör- und Gesundheitsschäden bestehen.

4. Schadenersatzansprüche aus positiver Forderungsverletzung, Verschuldung bei Vertragsabschluss und unerlaubter Handlung sind ausgeschlossen, soweit der Veranstalter, sein gesetzlicher Vertreter oder seine Erfüllungshilfen nicht vorsätzlich oder grob fahrlässig gehandelt haben. Schadenersatzansprüche aus Unmöglichkeit der Leistung und Verzug sind bei grober Fahrlässigkeit auf den Ersatz des vorhersehbaren Schadens beschränkt.

5. Das Mitbringen von Glasbehältern, Dosen, Plastikkanistern, pyrotechnischen Gegenständen, Fackeln, Waffen, Hunden, Plastikflaschen, NS-Gegenständen & -Kleidung ist untersagt. Bei Nichtbeachtung erfolgt der Verweis von dem Veranstaltungsgelände. Beim Einlass findet eine Sicherheitskontrolle statt, bei der der Ordnungsdienst angewiesen ist, eine Leibesvisitation vorzunehmen.

6. Das Recht, den Einlass aus wichtigem Grund zu verwehren, bleibt dem Veranstalter gegen Erstattung des Nennwertes der Eintrittskarte, vorbehalten.

7. Das Mitbringen von Tonbandgeräten, Film- und Videokameras, sowie Camcordern ist grundsätzlich nicht gestattet. Ton- und Filmaufnahmen, auch für den privaten Gebrauch, sind grundsätzlich untersagt. Verstöße werden strafrechtlich verfolgt. Das Mitbringen von Fotokameras (Digital / Spiegelreflex) ist erlaubt. Das Fotografieren mit Blitz ist verboten. Bei Nichtbeachtung ist das Sicherheitspersonal berechtigt, die Fotoausrüstung zu beschlagnahmen.

8. Das Festivaleintrittsband (Wristband) gibt es an der Bandausgabe gegen Vorlage der Eintrittskarte. Der Zugang zum Festivalgelände ist nur mit dem Festivaleintrittsband gestattet, das unaufgefordert vorzuzeigen ist. Die Eintrittskarte verliert mit dem Verlassen des Veranstaltungsgeländes ihre Gültigkeit.

9. Vertragliche Beziehungen kommen durch den Erwerb der Eintrittskarte ausschließlich zwischen dem Erwerber und Inhaber der Eintrittskarte und dem Veranstalter zustande.

10. Zurücknahme der Eintrittskarte nur bei Absage der Veranstaltung. Es wird nur der Nennwert der Eintrittskarte erstattet.

11. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die Veranstaltung örtlich und/oder terminlich zu verlegen. Rückerstattungsanspruch aus dem oben genannten Grund auf den Nennwert der Eintrittskarte besteht nur bis zum Veranstaltungsbeginn.

12. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, ohne vorherige Ankündigung das Programm zu ändern.

13. Beim Parken sind die Hinweise der Ordnungskräfte zu beachten, sowie die Parkplatzverordnungen (siehe Unterpunkt "Parken"). Parken auf eigene Gefahr.

14. Der Veranstalter haftet nicht für gestohlenes, oder verloren gegangenes Eigentum.

15. Der Erwerb von Eintrittskarten zwecks Weiterverkaufs ist untersagt.

16. Kauft eure Eintrittskarte nur an den bekannten Vorverkaufsstellen.

17. Die Eintrittskarten sind mit einer Prägung und einem Hologramm versehen und auch nur mit diesen Sicherheitsmerkmalen gültig!

18. Wir bitten um Beachtung sämtlicher Hinweisschilder.

19. Das Verbreiten rechtsextremistischer Parolen und das Tragen solcher Symbole führen zum sofortigen Ausschluss von der Veranstaltung.

Blackfield Events GmbH
Hauptstr. 200
44892 Bochum

Telefon: 0234 - 610 6800
Telefax: 0234 - 610 6820

Email: info@blackfield-festival.de
Homepage: http://blackfield-festival.de

Handelsregister: HHR B 3783
Steuernummer: 306/5712/1009
Geschäftsführer: Dirk Zimmer



Zurück